"Wir bleiben anders!“ Achter Neujahrsempfang mit großem Gästeinteresse.

05.01.2018

Wir bleiben anders! Tradition bewahren. Wandel gestalten.

Wie man Werte und christliche Grundeinstellung bewahrt und dennoch Wandel jeden Tag erfolgreich gestaltet – Das war das Thema des achten Neujahrsempfangs des Verbunds christlicher Kliniken Brandenburg (VcKB) am 4. Januar 2018 m Potsdamer Nikolaisaal.

Über 300 Gäste folgten der Einladung zum Jahresauftakt, der mittlerweile eine feste Größe im Terminkalender der Brandenburger Gesundheitsbranche ist. In seinem Impulsvortrag bedankte sich Dr. Markus Dröge, Bischof der Evangelischen Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz, bei den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Kliniken für ihren engagierten Einsatz für die Menschen überall im Land Brandenburg - über alle Konfessionen und Nationen hinweg.

Was macht eine Klinik als Arbeitgeber attraktiv? Wie muss gute Führung heute aussehen? Und wie sichert man das Wissen und die Vernetzung? Mitarbeitende der Kliniken stellten sich den Fragen von Moderatorin Tatjana Jury und vermittelten dabei ihre ganz persönlichen Werte und Überzeugungen. Der preisgekrönte Chor des Potsdamer Helmholtz-Gymnasiums verabschiedete die Gäste mit einem stimmkräftigen „Halleluljah“ in ein gesundes und erfolgreiches Jahr 2018.

Fotos: Kathleen Friedrich

 

Zurück